Lade Veranstaltungen

Nach der Tieftontherapie ist vor der Tieftontherapie! Für unsere kommende Session im April haben wir Sweetpea und Minor Forms eingeladen.

Sweetpeas jahrzehntelange Reise durch den Drum & Bass hat eine bemerkenswerte Entwicklung genommen. Mit einer sechsjährigen Residency beim Londoner Radiosender Rude FM und der Moderation der BBC Radio 1 Drum and Bass Show ist sie eine prominente Figur in der Szene. Als Gründungsmitglied von EQ50 setzt sie sich für die Gleichstellung der Geschlechter ein und hat 2020 das erste Drum & Bass-Mentorenprogramm für Frauen und nicht-binäre Personen ins Leben gerufen. Ihre Produktionskarriere begann 2016 und wurde 2018 mit ihrem Solo-Track „Closer“ auf Med School bekannt. Ihre 2021 erschienene Debüt-Solo-EP „Undercover“ auf Spearhead erhielt viel Beifall, während ihre jüngste Arbeit mit Sofa Sound, einschließlich der Zusammenarbeit mit Iris auf „Fresh Cutz“, ihre bisher beste Arbeit zeigt. Neben der Musik gibt Sweetpea ihr Fachwissen als DJ und Produzentin weiter und inspiriert zukünftige Künstler durch Workshops und Bildungsmodule.

Minor Forms ist vielen als ein Drittel des bekannten Arcatype-Trios ein Begriff. Erste Berührungspunkte mit Drum & Bass traten früh auf, wobei das Aufwachsen in London und seine Studienzeit in Manchester eine bedeutende Rolle spielten. Inspiriert von gemeinsamen Vinyl-Mix-Sessions mit seinem Bruder Karl und aufregenden Besuchen im legendären Blackmarket in Soho, begann er bereits im Alter von 16 Jahren, gemeinsam mit Composite Musik zu produzieren. Mit einer einzigartigen Mischung aus urbaner Energie und künstlerischer Innovation fängt seine Musik die pulsierenden Einflüsse seiner musikalischen Reise perfekt ein. Im Jahr 2020 wagte er dann den Schritt, sein eigenes Projekt Minor Forms ins Leben zu rufen, um sich einer neuen kreativen Herausforderung zu stellen. Diese Entscheidung führte ihn auf renommierte Labels wie CIA und Sofa Sound und festigte seinen Ruf als aufstrebender Künstler in der Drum & Bass-Szene.

Überzeugt euch selbst und nutzt den folgenden Link: https://linktr.ee/tieftontherapie

Support gibt es an dem Abend von den Tieftontherapeuten KRÆK und D.Sign.

Einlass: 23 Uhr
Abendkasse: 15,00€
VVK: 12,00€

Ticket Vorverkauf für die meisten Events auf culteum.nightowl.app

Abendkasse in der Regel verfügbar.

Nach oben